Sommerakademie

Die 27. Sommerakademie findet vom 05.-25.07.2021 in Alterode statt.

Heute, am 3. Juni kam die Zusage der Heimvolkshochschule, dass die Sommerakademie aufgrund der neuen Verordnungen stattfinden kann. Hallelujah!

Ein Hygienekonzept wird derzeit erarbeitet und 2 Wochen vor Beginn hier veröffentlicht.

Mit dabei sind Ruth Arens, Anne Katrin Albrecht, Bettina Blank, Angela Cooper, Hella Ebel, Susanne Hainbach, Uwe Markl, Martin Neumann, Nabil Ranné leider abgesagt, Sören Philipzik, Huaxiang Su online, Roland von Loefen, Epi van de Pol, Birte Timmsen und Marianne Wegener. Hier ist das komplette Programm für 3 Wochen Sommerakademie!

Achtung Änderungen in der 2. und 3. Woche. Bitte beachte den aktuellen Kursplan.

Hier kannst du dich mit dem Anmeldeformular anmelden.

 

Hygieneregeln: Bei Anreise muss ein Nachweis über einen negativen PCR Test oder ein vom BfArM anerkannter Antigen-Schnelltest (Zertifizierung ist auf den Packungen vermerkt) vorgelegt werden. Der Test darf nicht älter als 24 Stunden sein. Ein Selbsttest vor Ort muss von einem Mitarbeiter der Bildungseinrichtung beaufsichtigt werden. Bei Anreise wäre es für den Ablauf  günstig, wenn ein Nachweis von einem Testzentrum bereits vorliegt. Personen mit Nachweis über Genesung oder vollständigen Impfschutz brauchen keinen Test. Die Nachweise werden von einem unserer Mitarbeitenden bei Anreise überprüft und per Unterschrift von diesen bestätigt. Am Donnerstag werden alle die einen Test brauchen, ein zweiter "unter Aufsicht" durchgeführt. (Anerkannte Tests können mitgebracht oder vor Ort käuflich erworben werden).

_______________________________________________

 

 

Die 26. Sommerakademie für Taijiquan und Qigong fand vom 20.07.-09.08.2020 in Alterode (Harz) statt. Danke an alle DozentInnen Anne Katrin Albrecht, Liga Bilinska, Bettina Blank, Sonja Blank, Angela Cooper, Uwe Markl, Martin Neumann, Sören Philipzik, Robin Saar, Huaxiang Su, Birte Timmsen, Dimitris Tsolakidis, Epi van de Pol, Roland von Loefen und Marianne Wegener.

Danke an alle, die dabei waren. Die Heimvolkshochschule bedankt sich für eure Spende von insgesamt 650 Euro

Hier geht es zu den Fotos aus den drei Wochen. Bilder der 1. Woche, 2. Woche und 3. Woche.